Poledance ist für alle geeignet. Es ist wahrscheinlich der effektivste und motivierendste Sport aller Zeiten. Er stärkt jeden Muskel, man wird beweglicher, er fördert Mentale stärke und Freundschaften. Von der ersten Stunde an sieht man Erfolge und die Gewichtsabnahme kommt ohne zusätzlichen Training, da der Polesport zu den anstrengensten und effektivsten Sportarten überhaupt gehört.

Einzig wichtig ist ein guter Trainer. Darum gibt es meine Schule um ein sicheres Training zu gewährleisten. Wer in einem guten Studio zu lernen beginnt, baut sich ein gutes und wichtiges Fundament auf. Fehlbelastungen werden vermieden, weil der Trainer ein Auge auf die richtige Technik hat 🙂

Starte am besten jetzt und mit deiner besten Freundin/en, denn zusammen könnt ihr bei mir im ersten Monat 30.- euro bares sparen wenn ihr eine Mitgliedschaft beginnt. Es zahlt sich also aus Freunde mitzunehmen.

Ja und natürlich sind auch Jungs gerne willkommen. Das Training wird in dem Fall an das männliche Geschlecht angepasst

Du möchtest dich anmelden? Schau mal im Balken oben unter: Stundenplan/ Buchung und melde dich zu den jeweiligen Stunden an. 

Ich freu mich auf euer Kommen. Carmen und ihre Polerinas

Laufende Kurse

Juni 2022
Dienstag Juni 28
Donnerstag Juni 30
19:00 - 20:15 Intermediate+/ Advanced
20:15 - 21:15 Exotic Pole
Juli 2022
Montag Juli 4
17:00 - 18:15 Beginner Newbie
18:15 - 19:15 Stretching
19:15 - 20:30 Intermediate
Dienstag Juli 5
Donnerstag Juli 7
19:00 - 20:15 Intermediate+/ Advanced
20:15 - 21:15 Exotic Pole
Montag Juli 25
17:00 - 18:15 Beginner Newbie
18:15 - 19:15 Stretching
19:15 - 20:30 Intermediate
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

Eindrücke

Carmen Müllegger

Eigentümerin

Folge den Dingen, die dich begeistern, sie sind deine Bestimmung!

2022-03-06_carmen_müllegger©bettina_gangl_homepage_portrait2

Als kleines Mädchen war ich quirlig, darum besuchte ich bis etwa zum 13. Lebensjahr den Turnverein ÖTB in Bad Goisern, mal mehr mal weniger. Dann folgte pubertätsbedingt eine längere Pause. Mit 23 Jahren hörte ich auf zu rauchen und begann mit dem Laufsport. Yogakurse und tägliche Yogapraxis brachten mir damals nur kurz meinen Ausgleich. Kein Berg war plötzlich mehr vor mir sicher, ich war ständig unterwegs und auf der Suche nach dem besonderen Kick. Vor meinen ersten Sohn fing ich an mit Frauenbodybuilding, exzessiv, was sich durch beide Schwangerschaften zog. Ich war irgendwie nie zufrieden. Mein Körper war ausgezerrt, müde und ich hatte mit  Verkürzungen zu kämpfen. Durch reinen Zufall stieß ich im Fernsehen auf das Thema  Polesport. Dadurch wurde meine Interesse geweckt. Seit Juli 2016 bin ich diesen wundervollen Sport absolut verfallen und kann mir nichts anderes mehr vorstellen. Dieser Sport tut mir und meiner Seele gut.  Ich fühle mich frei und zufrieden als selbstbewusste Frau!

Ich mache alle Stunden selbst und lehre euch nicht nur alle Techniken mit besten Wissen und der gewissen Portion Humor, ich zeige euch auch wie man mit Frust und Niederlagen umgeht. Denn kein Meister ist vom Himmel gefallen und dieser Sport ist wie ich sage, KEIN Pussy Sport! 

Kleiner Lebenslauf 

2002- 2007 Tätig in der Altenpflege- Seniorenwohnheim Strobl

2007- 2017 Tätig als Pflege Assistenz im Salzkammergut Klinikum- B2/ Onkologie

2016- 2017
 Schülerin bei Poledance& Sports in Gmunden (Anja Stadler)- Vom Beginner, schneller Aufstieg der ganzen Leveln im Advance Bereich.

2 Jahre nach der Geburt meinen zweiten Sohnes fing ich an, an der Pole zu üben. Noch vor der zweiten Stunde hatte ich schon meine erste X- Pole Zuhause stehen und trainierte mich emsig an mein damaliges Ziel. Ich wurde neben meinen Hauptjob als Zweifachmama und Pflegerin durch Anja zur Poledance Trainerin ausgebildet!

2017- 2018 Genau 1 Jahr arbeitete ich in Gmunden als Trainerin und beendete dieses Verhältnis wegen der langen Anfahrt. Ich begann was Neues.

2018– 2019 Ich kündigte meinen alten Job im Klinikum und fing an als praktizierende Fitnesstrainerin nebenbei im Fitnessstudio Poledance Stunden anzubieten. Aber nun war es an der Zeit meinen endgültigen Traum zu verwirklichen: Mein eigenes Studio. Mein Werk, auf das ich sehr stolz bin.  Das Leichtflug Pole- Studio wurde geboren.

2000- 2021

Corona Bedingt konnte ich leider nur wenige Workshops besuchen. In dieser Zeit habe ich mich zusätzlich online weitergebildet. 

2022-

Ich befinde mich in einer längeren, umfangreichen Weiterbildungsphase über die V-Gym Education in Deutschland. Weiters besuche ich  regelmäßig neue Workshops von renommierten Pole Artisten um immer auf den neuesten Stand zu bleiben.

Poledance- Polefitness- Choreografien- Exotic Pole- Stretching- Teaching im Allgemeinen

Studio und Lage

Fein ist schon mal zu wissen, dass genügend Parkmöglichkeiten vorhanden sind. Für alle die mit dem Auto kommen müssen.

Das Studio befindet sich in der Lindaustraße 28, 4820 Bad Ischl (Lodenfrey Gewerbepark) im Gebäude B im obersten Stock . Du gehst durch die letzte Glastüre durch und den links neigenden Gang entlang . Du kannst nicht falsch gehen. Es befindet sich dann ums Eck hinter Fotografie Stadler.

Mit seinen über 102 m² bietet mein Studio großzügig Raum zum austoben. Es ist ausgestattet mit einer 6 x 2 Meter großen Spiegelfront und 7 Stangen aus der twist Generation der Firma x-pole mit einer Höhe von über 3 Metern . Die x-pole xpert pro Stange verfügt über einen Mechanismus der mit nur einer Handumdrehung von Static auf Spinning Modus umgestellt werden kann.

 Sehr praktisch, denn es spart Zeit und Nerven. Es ist also so eingerichtet, dass nichts auf oder abgebaut werden muss. Das bedeutet, die 75 min Kurs sind wirklich voll nutzbar. Schön sind außerdem die riesen Heizkörper die uns im Winter wärmen und die großzügigen Fenster die uns im Sommer ordentlich abkühlen . Sie befinden sich vor den Wald auf der Schattenseite. Zum ankommen, gemütlich machen und zum quatschen habe ich eine Chill-Lounge gestaltet in der ihr euch wohl fühlen werdet. Hier könnt ihr euch wie Zuhause fühlen. Ein Bartisch lädt zum plaudern ein. Für alle Selfie Girls gibt es eine riesige Leichtflug Fototapete gegenüber der Spiegelfront. Hier könnt ihr eure Erfolge dokumentieren #leichtflug . Ich freue mich euch folgen zu dürfen, bin jetzt schon stolz auf euch!

Kontakt

Adresse

Lindaustraße 28, Gebäude B 3.Stock
4820 Bad Ischl

Kontaktiere Mich

Telefon : +43 664 2122084

Email : office@leichtflug.at

Erreichbarkeit

Ich bin Mo-Fr.von 8:00- 18:00 erreichbar. Außer während der Kurszeiten und an Wochenenden/ Feiertagen . Hinterlasst mir bitte in dieser Zeit eine Nachricht und ich werde mich zurück melden sobald ich wieder online bin!