doro-poleshooting©bettinagangl-008
alex-poleshooting©bettinagangl-001
bettina-poleshooting©bettinagangl-010
bettina-poleshooting©bettinagangl-009
suzana-poleshooting©bettinagangl-002
leoni-poleshooting©bettinagangl-010
carmen-poleshooting©bettinagangl-001
carmen-poleshooting©bettinagangl-003
julia-poleshooting©bettinagangl-013
doro-poleshooting©bettinagangl-008 alex-poleshooting©bettinagangl-001 bettina-poleshooting©bettinagangl-010 bettina-poleshooting©bettinagangl-009 suzana-poleshooting©bettinagangl-002 leoni-poleshooting©bettinagangl-010 carmen-poleshooting©bettinagangl-001 carmen-poleshooting©bettinagangl-003 julia-poleshooting©bettinagangl-013

Carmen Müllegger

Eigentümerin

Folge den Dingen, die dich begeistern, sie sind deine Bestimmung!

Als kleines Mädchen war ich ziemlich quirlig, darum besuchte ich  bis zum 13. Lebensjahr den Turnverein ÖTB in Bad Goisern, mal mehr mal weniger. Dann folgte pubertätsbedingt  eine längere Pause. Mit 23 Jahren hörte ich auf zu rauchen und begann mit dem Laufsport. Yogakurse und tägliche Yogapraxis brachten mir damals nur kurz meinen Ausgleich. Kein Berg war plötzlich mehr vor mir sicher, ich war ständig unterwegs und auf der Suche nach dem besonderen Kick. Vor meinen ersten Sohn fing ich an mit Frauenbodybuilding, exzessiv, was sich durch beide Schwangerschaften zog. Ich war irgendwie nie zufrieden. Mein Körper war ausgezerrt, müde und ich hatte mit  Verkürzungen zu kämpfen. Durch reinen Zufall stieß ich im Fernsehen auf das Thema  Polesport. Dadurch wurde meine Interesse geweckt. Seit Herbst 2015 bin ich den Pole Sport absolut verfallen und kann mir nichts anderes mehr vorstellen. Dieser Sport tut mir und meiner Seele gut.  Ich fühle mich frei und zufrieden als selbstbewusste Frau!

Ich mache alle Stunden selbst und lehre euch nicht nur alle Techniken mit besten Wissen und der gewissen Portion Humor, ich zeige euch auch wie man mit Frust und Niederlagen umgeht. Denn kein Meister ist vom Himmel gefallen und dieser Sport ist wie ich sage, KEIN Pussy Sport!

Kleiner Lebenslauf 

2002- 2007 Tätig in der Altenpflege- Seniorenwohnheim Strobl

2007- 2017 Tätig als Pflege Assistenz im Salzkammergut Klinikum- B2/ Onkologie

2015- 2017 Schülerin bei Poledance& Sports Gmunden (Anja Stadler)

1 Jahr nach der Geburt meinen zweiten Sohnes fing ich an, an der Pole zu tanzen. Noch vor der zweiten Stunde hatte ich schon meine erste X- Pole Zuhause stehen und trainierte mich emsig an mein damaliges Ziel. Ich wurde neben meinen Hauptjob als Pflegerin durch Anja zur Poledance Trainerin ausgebildet!

2017- 2018 Genau 1 Jahr arbeitete ich in Gmunden und beendete dieses dann wegen der langen Anfahrt. Ich begann was Neues.

2018– 2019 Ich kündigte meinen alten Job im Klinikum und fing an als praktizierende Fitnesstrainerin nebenbei im Fitnessstudio Pole Dance Stunden anzubieten. Aber nun war es an der Zeit meinen endgültigen Traum zu verwirklichen: Mein eigenes Studio. Mein Werk, auf das ich sehr stolz bin!

Studio und Lage

Fein ist schon mal zu wissen, dass genügend Parkmöglichkeiten vorhanden sind. Für alle die mit dem Auto kommen müssen.

Das Studio befindet sich in der Lindaustraße 28, 4820 Bad Ischl (Lodenfrey Gewerbepark) im Gebäude B im obersten Stock . Du gehst durch die letzte Glastüre durch und den links neigenden Gang entlang . Du kannst nicht falsch gehen. Es befindet sich dann ums Eck hinter Fotografie Stadler.

Mit seinen über 102 m² bietet mein Studio großzügig Raum zum austoben. Es ist ausgestattet mit einer 6 x 2 Meter großen Spiegelfront und 7 Stangen aus der twist Generation der Firma x-pole mit einer Höhe von über 3 Metern . Die x-pole xpert pro Stange verfügt über einen Mechanismus der mit nur einer Handumdrehung von Static auf Spinning Modus umgestellt werden kann.

 Sehr praktisch, denn es spart Zeit und Nerven. Es ist also so eingerichtet, dass nichts auf oder abgebaut werden muss. Das bedeutet, die 75 min Kurs sind wirklich voll nutzbar. Schön sind außerdem die riesen Heizkörper die uns im Winter wärmen und die großzügigen Fenster die uns im Sommer ordentlich abkühlen . Sie befinden sich vor den Wald auf der Schattenseite. Zum ankommen, gemütlich machen und zum quatschen habe ich eine Chill-Lounge gestaltet in der ihr euch wohl fühlen werdet. Hier könnt ihr euch wie Zuhause fühlen. Ein Bartisch lädt zum plaudern ein. Für alle Selfie Girls gibt es eine riesige Leichtflug Fototapete gegenüber der Spiegelfront. Hier könnt ihr eure Erfolge dokumentieren #leichtflug . Ich freue mich euch folgen zu dürfen, bin jetzt schon stolz auf euch!

Kontakt

Adresse

Lindaustraße 28, Gebäude B 3.Stock
4820 Bad Ischl

Kontaktiere Mich

Telefon : +43 664 2122084

Email : office@leichtflug.at

Erreichbarkeit

Ich bin Mo-Fr.von 8:00- 18:00 erreichbar. Außer während der Kurszeiten und an Wochenenden/ Feiertagen . Hinterlasst mir bitte in dieser Zeit eine Nachricht und ich werde mich zurück melden sobald ich wieder online bin!

Folge Mir auf:

Facebook-f


Instagram