Häufig gestellte Fragen

Kann jeder Poledance lernen?

Absolut JA. Und ich kann es nicht oft genug wiederholen : Du musst KEINE Bohnenstange sein! Und, Flexibel wird man mit der Zeit. Das Alter tut auch NICHTS zur Sache, auch nicht das Geschlecht. Hauptsache es macht euch Spaß! 

Was soll ich mitnehmen?

Ganz viel gute Laune !

Zum anziehen: auf jeden Fall bequeme Sport Bekleidung. Zum drunter ziehen eine knappe Short und Sport BH. Dann bist du perfekt angezogen.

Handtuch, Trinkflasche , Söckchen (für Pirouetten), eventuell Leg Warmers, Knieschoner – wenn du noch keine hast tun es auch abgeschnittene, dicke Stutzen oder Leg Warmers die du um die Knie schlägst.

Muss ich etwas beachten?

Ja. Die Haut muss fettfrei sein und die Haare müssen zusammengebunden werden, falls sie sehr lang sind. Schmuck und Bauchnabelpiercing muss entfernt werden. So kanns los gehen!

Kann ich meine Einheit nachholen wenn ich krank bin?

Krank kann jeder werden. Bitte gib mir rechtzeitig vor der Stunde bescheid und storniere deine Einheit wenn es noch möglich ist. Wenn im Folgekurs noch ein Platz frei ist, darfst du die Stunde gerne nachholen. 

Ich habe schnell mal Probleme mit Sehnenscheidenentzündung oder andere Wehwehchen. Kann ich trotzdem mitmachen?

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Beschwerden bei richtig ausgeführter Technik eher weniger werden, da deine Muskulatur gekräftigt wird. Beidseitiges Training ist mir sehr wichtig, somit bleibt alles im Gleichgewicht, Muskeln und Kognitivität ! Es gibt außerdem medizinisch gesehen in den seltensten Fällen ein Pole Verbot. Im Gegenteil. Die beste Schülerkollegin von damals hatte MS. Eine andere hat sich trotz Skoliose super entwickelt und ihr tat, was am wichtigsten ist, nichts weh. Eine damalige Schülerin von mir, sehr jung bekam als Kind die gesamte Wirbelsäule verplattet. Die hat am wenigsten gejammert. Nein also es geht immer. Aber im Zweifelsfall fragt euren Physio oder Arzt, der kann euch beraten.

Meine Freundin würde einfach mal mitkommen!

Sehr gerne! Bitte schaut zuerst im Kalender nach ob noch ein Platz im Level 1 Kurs frei ist. Einfach anklicken und zum Probetraining anmelden. Ich freue mich auf euch!

Falls du trotzdem noch Fragen hast, darfst du dich jederzeit bei mir melden. Telefonisch, per Kontaktformular oder per Mail .